Gesundheitsförderung

Die "Kindernest" gem. GmbH

Betriebliche Gesundheitsförderung

FIT2WORK

Die Gesundheitsförderung hat für die „Kindernest gem. GmbH“ einen hohen Stellenwert im betrieblichen Geschehen. Denn Fakt ist, dass gesunde und motivierte MitarbeiterInnen das Um und Auf für gegenwärtige und zukünftige betriebliche Herausforderungen sowie das Bestehen einer Organisation sind. Umso wichtiger ist es für die „Kindernest gem. GmbH“, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung zu setzen. Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung wurde im Herbst das Projekt Fit2Work gestartet.

Gesundheitsförderung und Wohlbefinden

Ziel sind die Förderung der Gesundheit als auch der Erhalt der Arbeitsfähigkeit und das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen am Arbeitsplatz. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt des Projektes ist die berufliche Reintegration von MitarbeiterInnen nach einem längeren Krankenstand.

Mit dem MitarbeiterInnenfragebogen, welcher im Oktober an die Belegschaft per Mail versandt wurde, konnte sich die Geschäftsführung einen Überblick über das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen am Arbeitsplatz bzw. deren Arbeitsbewältigungsindex machen. Es konnte eine sehr erfreuliche Rücklaufquote von über 70 % erzielt werden. Damit hat die „Kindernest gem. GmbH“ nun eine aussagekräftige Grundlage zur Entwicklung geeigneter Maßnahmen und Angebote zur Förderung der Gesundheit sowie zur Steigerung bzw. zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit.